Kultur und Geschichte

Wohnsitze von Rittern, Residenzen von Adeligen und einzigartige Festungen – neben den landschaftlichen Highlights hat das indeland ein großes Repertoire an geschichtlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten im Angebot.

Überall in der Region finden sich Burgen und Museen, die dazu einladen, die Geschichte der Gegend zu entdecken. Hier finden Sie eine Auswahl der historischen und architektonischen Leckerbissen des indelands!

Burgen und Schlösser

Alte Gemäuer entdecken

Hexenturm

Anfang des 14. Jahrhunderts erbaut, ist der Hexenturm das einzige noch verbliebene Stadttor der mittelalterlichen Stadtbefestigung Jülichs.

Mehr erfahren

Zitadelle Jülich

In Jülich wartet das herrschaftliche Gemäuer der Festung Zitadelle, ein steinerner Zeitzeuge der Geschichte der alten Herzogstadt.

Mehr erfahren

Schloss Merode

Das Schloss Merode zählt zu den beeindruckendsten Herrschaftssitzen in der Region und ist tatsächlich noch heute im Besitz der Prinzen von Merode.

Mehr erfahren

Laufenburg

Wer in den Fußstapfen von Herzögen wandeln möchte, sollte die Laufenburg in Langerwehe, die der Inbegriff einer Festung ist, besuchen.

Mehr erfahren

Wasserburg Niederzier

Erstmals urkundlich erwähnt wird die Wasserburg Niederzier 1526, als Arnold von Hochsteden die Anteile von Jakob und Maria Bock von Pattern kauft.

Mehr erfahren

Burg Obbendorf

Das Rittergut, das heute ein Hotel ist, wurde erstmals im Jahre 893 erwähnt. Die Burg entstand um 1180 und ist damit der älteste erhaltene Rittersitz im Jülicher Land.

Mehr erfahren

Museen und Kulturorte

In die Vergangenheit eintauchen

Glasmalerei-Museum

Das Deutsche Glasmalerei-Museum in Linnich wurde 1997 eröffnet und ist das landesweit einzige Museum für Flachglasmalerei.

Mehr erfahren

Töpferei-Museum

In Langerwehe können Besucher im Töpferei-Museum, das sich im alten Pastorat befindet, die mehr als 1.000 Jahre lange Geschichte entdecken.

Mehr erfahren

Museum Zitadelle

Nach dem Zweiten Weltkrieg zog im historischen Kellergewölbe der Zitadelle ein Museum ein, in dem sich die Jülicher Geschichte verfolgen lässt.

Mehr erfahren

Rurwehr

Das imposante Rurwehr ist als Ausflugziel und Landschaftsmarke prägender Bestandteil der Kulturlandschaft „Ruraue“.

Mehr erfahren

Alte Kirche Körrenzig

Bereits im Jahre 1029 wurde die Alte Pfarrkirche St. Peter im Ortsteil Körrenzig der Stadt Linnich von Kaiser Konrad II urkundlich erwähnt.

Mehr erfahren
Ihr Webbrowser ist veraltet

Aktualisieren Sie Ihren Browser damit diese Webseite richtig dargestellt werden kann.

Zur Infoseite browser-update.org